Aktuelles:

Die Pogrome, die am 9. November 1938 begannen, waren der Auftakt zum düstersten Kapitel der deutschen Geschichte - der Shoa. Diese brutalen Übergriffe und Gräueltaten gegen jüdische Menschen, die Zerstörungen von Synagogen, sind Mahnung und Aufruf zugleich, den Antisemitismus in all seinen Formen entschlossen zu bekämpfen. Die schrecklichen Ereignisse dürfen sich nicht wiederholen. Diese Lehre aus der Geschichte darf niemals vergessen werden und muss uns Auftrag zum Handeln sein. Ein aktives… Weiterlesen

Am 07. Oktober haben wir in Göttingen zusammen mit dem dortigen kreisverband und den Kreisverbänden Northeim und Goslar die Delegierten für unsere Bundesvertreter*innenversammlung in Augsburg gewählt. Dort wird vom 17. bis zum 19. November die Liste gewählt, mit der wir zur Europawahl 2024 antreten. Zu Beginn der Versammlung hat unsere ehemalige Europaabgeordnete Sabine Lösing mit uns darüber diskutiert, wo eine Vertiefung der europäischen Bemühungen helfen kann - und wo sie schadet. Anschließ… Weiterlesen

DIE LINKE. Hildesheim fordert: Keine völkische Ideologie an Schulen! Wie der heutigen überregionalen Tageszeitung taz zu entnehmen ist, soll demnächst an der KGS Gronau der Lehrer Eckhard B. stellvertretender Schulleiter werden. Dieser war bis 2018 mehr als zehn Jahre lang Bundesführer der völkischen Jugendorganisation „Freibund“.  Als Verantwortlicher im Impressum auf der Freibund-Homepage war B., dessen Vater Vorsitzender des AfD-Stadverbands Springe ist, sogar vor zwei Jahren noch… Weiterlesen

Gestern waren wir auf dem Klimastreik von Fridays for Future. Die Klimakrise ist für uns untrennbar auch eine Gerechtigkeitskrise - denn unter ihr leiden diejenigen am meisten, die am wenigsten zu ihr beitragen. Und umgekehrt- reiche Arschlöcher, die zig mal so viel CO2 verursachen, wie andere Menschen, können in Privatjets einfach vor den Folgen der Klimakrise davon fliegen. Wir freuen uns, dass unser Kreisvorstandsmitglied Rox die Ungerechtigkeit auf der Bühne ansprechen konnte. Weiterlesen

Solidarische Küche

🥘 Auch wenns nicht mehr in den Nachrichten läuft - es ist immer noch alle scheiße teuer und viele Menschen müssen hungern. Deswegen kochen wir am Mittwoch, dem 23. Juli, wieder in der KuFa. 🧑‍🍳 Falls ihr was essen wollt 👉 Kommt gerne um 20 Uhr vorbei. Falls ihr mitkochen wollt 👉 Schreibt uns eine kurze Nachricht. Weiterlesen

Am Samstag, dem 19. August 2023, sind wir gemeinsam nach Celle gefahren und haben zusammen gegen den Landesparteitag der AfD in Celle protestiert. "Statt die AfD zu halbieren, verdoppelt Friedrich Merz sie, indem er ihre Sprache und Themen übernimmt.", ärgert sich unser Kreisvorstandsmitglied Ferry Marquardt. Die AfD ist nach einigen Umfragen derzeit zweitstärkste Partei. Mit Verfassungsschutzchef Thomas Haldenwang und FDP-Ex-Innenminister Gerhard Baum, warnen inzwischen Politiker vor ihr, die… Weiterlesen

Neulich waren wir zusammen mit Menschen aus ganz Deutschland in Magedeburg bei der Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag, bei dem diese Liste zur Europawahl aufgestellt hat - die zum großen Teil mit gesichert Rechtsextremen besetzt ist. Dieses Wochenende fahren wir nach Celle, um dort gegen den Landesparteitag der AfD zu demonstrieren. Wir treffen uns dafür um 07.30 Uhr vor dem Hauptbahnhof - schließt euch gerne an! Weiterlesen