Zum Hauptinhalt springen

Infostand mit Bundestagskandidat Lars Leopold zum Thema "Gute Arbeit, gute Rente!"

Am Samstag, den 11. Mai 2013, führt DIE LINKE. Hildesheim mit ihrem Bundestagskandidaten Lars Leopold von 11 bis 14 Uhr in der Fußgängerzone (Bereich Ratsapotheke)  einen Infostand zum Thema "Gute Arbeit, gute Rente" durch. 

Leopold: "Das sind zwei unserer Kernthemen. Der Kampf für einen gesetzlichen Mindestlohn hat sich bereits jetzt als Erfolg erwiesen, der Mindestlohn kommt. Strittig ist nur noch die Höhe.  Wir fordern einen Mindestlohn von 10 Euro, das ist das absolute Minimum, um überhaupt das vom Bundesverfassungsgericht festgesetzte Existenzminimum zu erreichen. 70 Prozent der Menschen in Deutschland befürworten einen gesetzlichen Mindestlohn - im Schnitt plädieren sie für 10,03 Euro pro Stunde. Das ist ein Handlungsauftrag für die Politik. Und die Frage einer auskömmlichen Rente ist für Millionen von Menschen in Deutschland von elementarer Wichtigkeit. Wer davon spricht, Altersarmut bekämpfen zu wollen, macht sich unglaubwürdig, wenn das Sicherungsniveau der gesetzlichen Rente - wie gesetzlich bereits von CDU und SPD beschlossen - bis zum Jahr 2030 auf 43 Prozent sinken kann. Es muss wieder steigen! Auf mindestens 53 Prozent. Auch die Rente mit 67 gehört wieder abgeschafft. DIE LINKE steht für gute Arbeit und eine gesetzliche Rente, die den Lebensstandard sichert."

Zudem weist DIE LINKE. Hildesheim hierbei auf zwei Veranstaltung mit ihrem Bundestagskandidaten Lars Leopold zu diesen Themen hin:
Am 29.05. mit Matthias W. Birkwald (Rentenpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE) und Jutta Krellmann (Sprecherin für Arbeits- und Mitbestimmungspolitik der Fraktion DIE LINKE);
am 04.06. mit Klaus Ernst und Jutta Krellmann,
beide Veranstaltungen finden im Gewerkschaftshaus Hildesheim, Osterstraße 39 statt und beginnen um 18 bzw. 19 Uhr.
Der Eintritt ist frei.

Mitglied werden

Schließ Dich mit uns zusammen für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen Rechts und die kalte Politik. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Kontakt:

Kreisverband DIE LINKE. Hildesheim
Rosenhagen 20
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 / 1776863

vorstand@dielinke-hildesheim.de