Zum Hauptinhalt springen

Besuch von Caren Lay

PM: Abgeordnete Caren Lay zu Besuch in Hildesheim

Am Donnerstag, 15. September besuchte Caren Lay (Bundestagsabgeordnete und Sprecherin für Mieten-, Bau- und Wohnungspolitik der Linksfraktion) zusammen mit Landtagskandidaten Maik Brückner den Hildesheimer Mieterbund und stand im Anschluss im Linken Forum bei ihrer Buchvorstellung für Fragen zur Verfügung.

„Wir nehmen die Forderungen vom Mieterbund mit. Leider sehen wir, dass es in vielen Städten ähnliche Probleme gibt. Auch in Hildesheim steigen die Mieten rasant und gleichzeitig gibt es immer mehr Leerstand auch in Hildesheim. Land und Bund müssen mehr Instrumente schaffen um bezahlbaren Wohnraum zu erhalten oder zu schaffen. Aber auch jetzt könnte die Stadt mehr tun.“, erklärt Maik Brückner.

„Die Wohnungsfrage ist die soziale Frage unserer Zeit. Doch statt sie anzugehen, werden Fehlentwicklungen systematisch politisch gefördert. Wohnungen sind zu reinen Spekulationsobjekten verkommen. Hohe Nachfrage und sogenannte Zwangssanierungen lassen die Mieten explodieren und zwar nicht nur in den Großstädten.“, erklärt Bundestagsabgeordnete Caren Lay.

Landtagskandidat Maik Brückner ergänzt: „Auch in Hildesheim steigen die Mieten rasant. Viele Menschen können sich schon jetzt am Ende des Monats den Einkauf nicht mehr leisten. Gleichzeitig steigen die Preise, Energiepreise und eben auch die Mieten. Die großen Wohnungskonzerne wie Vonovia machen weiter fette Gewinne und wollen die Mieten noch weiter erhöhen. Dabei wollen wir nicht einfach zuschauen!“

Mitglied werden

Schließ Dich mit uns zusammen für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen Rechts und die kalte Politik. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Kontakt:

Kreisverband DIE LINKE. Hildesheim
Rosenhagen 20
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 / 1776863

vorstand@dielinke-hildesheim.de