Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Aktuelle Pressemeldungen


‚Spar-Wahn-Blues‘ beenden und neue Platte auflegen

Linksfraktion fordert Beteiligung des Landkreises an der Finanzierung der Musikschule „Stadt und Landkreis Hildesheim müssen in Sachen Musikschule endlich aufhören, den eintönigen ‚Spar-Wahn-Blues‘ zu spielen und endlich einmal eine andere Platte auflegen“, fordert Lars Leopold, Kreistagsabgeordneter der LINKEN, im aktuellen Tarifstreit bei der... Weiterlesen


Reiche wieder zur Kasse bitten

Hildesheimer LINKE sammelt Unterschriften für Volksinitiative zur Vermögenssteuer „Schon bei den alten Griechen und Römern habe es so etwas wie eine Vermögenssteuer gegeben und Reiche mussten dem Staat mehr abgeben als ärmere Menschen“, erinnert Rita Krüger, Mitglied im Kreisvorstand DIE LINKE Hildesheim, und kündigt an, dass der Kreisverband an... Weiterlesen


Eine Welt ohne Kriege ist möglich!

DIE LINKE Kreisverband Hildesheim ruft zur Teilnahme am Ostermarsch am 31.03.2018 in Hannover auf:  10:30 Uhr - Start: Hannover Kröpke, 11:00 Uhr - Auftaktveranstaltung: Aegidienkirche, Demonstration 12:00 Uhr - Steintor, Kundgebung, Kultur und Musik Es ist die Zeit, wieder in Massen auf die Straßen zu gehen um gegen Krieg, Zerstörung,... Weiterlesen


Angleichung der Bezahlung statt warmer Worte

Linksfraktion im Kreistag fordert Bezahlung aller Beschäftigten der Volkshochschule nach Tarif des Öffentlichen Diensts „Unter dem Motto ‚Gleicher Lohn für gleiche Arbeit‘ fordern die Beschäftigten der Volkshochschule (VHS) zu Recht die Angleichung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD). Denn seit dem Zusammenschluss der VHS wird... Weiterlesen


Einmal mehr in moralisch sehr zweifelhaftem Licht

Sparkasse weicht Fragen der LINKEN-Kreistagsfraktion aus „Wenn die Sparkasse der Unternehmensberatung Berschat & Hundertmark 2,2 Millionen dafür zahlt, um Personalabbau auf Kosten der Arbeitsagentur zu betreiben, also auf Kosten der Steuerzahler, wirft das Fragen auf. Über die Kreisverwaltung haben wir unter anderem danach gefragt, welche... Weiterlesen