Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Wir sagen einfach mal DANKE!

Liebe Wählerinnen und Wähler,

liebe Freundinnen und Freunde unserer Partei,

es hat für den Einzug unserer Partei in den Landtag nicht gereicht. Das ist nicht gut.

Aber uns haben immerhin über 3.800 Menschen im Kreis Hildesheim ihr Vertrauen geschenkt.

Das ist gut und dafür möchten wir uns herzlich bedanken.

Immer wieder wurde im Wahlkampf von SPD und Grünen gebetsmühlenartig wiederholt, dass eine Stimme für DIE LINKE eine verschenkte Stimme sei.

Ist das wirklich so?

Erstens ist jede Stimme für DIE LINKE eine Stimme gegen die Parteien, die für Krieg, Hartz IV und sozialen Kahlschlag stehen.

Zweitens ist jede Stimme für DIE LINKE ein Signal für Frieden, Demokratie, die Menschenrechte und soziale Gerechtigkeit.

Und drittens ist jede Stimme für DIE LINKE für uns ganz persönlich ein Grund, uns weiter für Sie und für eine gerechte Gesellschaft einzusetzen.

Dafür werden wir in Zukunft dort weiterarbeiten, wo wir das auch bisher getan haben:

Hier im Kreis Hildesheim, auf der Straße, bei den Menschen, ganz konkret und vor Ort, gegen Mietwucher, Stromsperren, Hartz IV-Schikanen und und und...es gibt genug zu tun!

Bedanken möchten wir uns auch bei all den Genossinnen und Genossen, die mit uns diesen Wahlkampf überhaupt erst möglich gemacht haben, bei unseren Unterstützern und unseren Familien und Freunden, die uns immer wieder Kraft gegeben haben, um diesen Wahlkampf zu bewältigen. Dank euch!

Es grüßen Sie und Euch herzlich

Rita Krüger, Lars Leopold & Patrick Johann Hoppe


Wir erinnern Dich, wenn es zur Briefwahl losgeht!

Durch die Corona-Pandemie hat die Beteiligung an Wahlen per Brief stark zugenommen. Briefwahlverfahren können kompliziert sein. Damit Du keine Fristen verpasst, haben wir diesen Briefwahlwecker für Dich eingerichtet. Trag Dich ein und wir informieren Dich über das Briefwahlverfahren zur Bundestagswahl 2021.

Mach mit – auf der Straße oder im Parlament

Unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und im Wahlkampf

Für Klimaschutz, faire Mieten oder gegen Nazis und Rassismus, oft entscheidet der Druck von der Straße – und in Zeiten von Corona auch die Mobilisierung im Netz . Als LINKE sind wir Teil von vielen außerparlamentarischen Bewegungen. Wir unterstützen Bündnisse, mobilisieren zu Aktionen und machen bei Demos mit. Über Linksaktiv informieren wir Dich über wichtige Termine und Ereignisse.