Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Ralf Jürgens

Hildesheim: Herz statt Hetze - Demonstration Mittwoch, 12.9.

Das Hildesheimer Bündnis gegen Rechts ruft zur Demonstration auf, um ein Zeichen zu setzen gegen die rechte, rassistische Mobilmachung ausgehend von AfD, NPD, Pegida und anderen Naziorganisationen in Chemnitz.

Aufruf:

Hildesheim: Herz statt Hetze

Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Sie gilt für alle Menschen, unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion, politischer Anschauung, Behinderung und Lebenssituation.


Deshalb treten wir ein für gleiche Rechte für alle.
Für ein solidarisches Miteinander, für Mut und Zivilcourage, für Vielfalt und volle gesellschaftliche Teilhabe für alle Menschen. Für Freiheit, körperliche und
seelische Unversehrtheit, soziales Leben, Frieden und Demokratie:

- denn unsere Alternative heißt: ein Herz haben für den Anderen – Solidarität!

Wir wenden uns gegen Hetze und Gewalt.
Darum gehen wir gemeinsam auf die Straße.

am Mittwoch, den 12. September 2018, um 17.00 Uhr,
Beginn vor dem Hauptbahnhof,
Demonstrationszug durch die Stadt,
Ende ca. 19.00 Uhr am Rathaus
 


Wir erinnern Dich, wenn es zur Briefwahl losgeht!

Durch die Corona-Pandemie hat die Beteiligung an Wahlen per Brief stark zugenommen. Briefwahlverfahren können kompliziert sein. Damit Du keine Fristen verpasst, haben wir diesen Briefwahlwecker für Dich eingerichtet. Trag Dich ein und wir informieren Dich über das Briefwahlverfahren zur Bundestagswahl 2021.

Mach mit – auf der Straße oder im Parlament

Unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und im Wahlkampf

Für Klimaschutz, faire Mieten oder gegen Nazis und Rassismus, oft entscheidet der Druck von der Straße – und in Zeiten von Corona auch die Mobilisierung im Netz . Als LINKE sind wir Teil von vielen außerparlamentarischen Bewegungen. Wir unterstützen Bündnisse, mobilisieren zu Aktionen und machen bei Demos mit. Über Linksaktiv informieren wir Dich über wichtige Termine und Ereignisse.