Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen
Von LINKS: Patrick Johann Hoppe, Lars Leopold, Ramona Look, Herbert Behrens & Rita Krüger

Herbert Behrens besucht Kreisverband Hildesheim

Am Montag, den 11.03.2013, besuchte Herbert Behrens MdB den Kreisverband DIE LINKE. Hildesheim. Behrens informierte sich als neugewähltes Landesvorstandsmitglied über die Arbeit des Kreisverbandes, zum anderen berichtete er in seiner Funktion als Verkehrspolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion DIE LINKE über die verkehrspolitischen Vorschläge im Bundestagswahlprogramm.

Herbert Behrens (MdB): „DIE LINKE setzt sich für ein umfassendes Mobilitätskonzept mit den Grundsätzen „Flexibel, ökologisch, bezahlbar“ ein. Für den öffentlichen Nah- und Regionalverkehr wollen wir unter Erhöhung der Attraktivität und des Komforts mittelfristig eine echte Alternative zum Auto entwickeln. Der öffentliche Verkehr soll barrierefrei ausgebaut werden und die Nutzer erheblich weniger kosten.“ Behrens verschaffte sich zudem einen Überblick über die aktuellen verkehrspolitischen Probleme im Kreis Hildesheim wie den Ausbau des Stichkanals, die in Diskussion stehende Autobahntrasse A2 – A39 sowie die Autobahnanbindung des Gewerbegebietes Lerchenkamp. Im Zusammenhang mit dem weiteren Ausbau des Hafens kündigte Behrens für den 2. April 2013 einen weiteren Besuch im Kreis Hildesheim an, um mit den betroffenen Bürgern und Unternehmen über den Hafenausbau zu sprechen und mit kommunalpolitischen Akteuren über die aktuellen verkehrspolitischen Bemühungen der Bundestagsfraktion zu informieren.


Wahl 2021: Es kommt auf uns alle an. Es kommt auf dich an

Die Bundestagswahl entscheidet darüber, wie unser aller Weg in den nächsten Jahren aussehen wird. Bei der Kommunalwahl wird konkrete Politik vor Ort gemacht. Wir denken die großen Themen sozial - und wir wollen vor Ort handeln. Wir treten dafür an, dass deine Sorgen, Wünsche und Träume in diesem Land endlich ernst genommen werden.

Du willst unser Programm lesen oder unsere Kandidierenden kennenlernen? Dann klick hier!

Mach mit – auf der Straße oder im Parlament

Unser Aktivennetzwerk für Proteste auf der Straße, im Netz und im Wahlkampf

Für Klimaschutz, faire Mieten oder gegen Nazis und Rassismus, oft entscheidet der Druck von der Straße – und in Zeiten von Corona auch die Mobilisierung im Netz . Als LINKE sind wir Teil von vielen außerparlamentarischen Bewegungen. Wir unterstützen Bündnisse, mobilisieren zu Aktionen und machen bei Demos mit. Über Linksaktiv informieren wir Dich über wichtige Termine und Ereignisse.