Zum Hauptinhalt springen
Mal ehrlich: Warum regiert Geld die Welt?

Am 9. Oktober ist Landtagswahl – Gerechtigkeit ist planbar.

Niedersachsen steht vor einer Richtungswahl. Die Corona-Pandemie und die steigenden Preise treiben immer mehr Menschen in finanzielle Not. Während auf der einen Seite Reiche immer reicher werden, leiden immer mehr Menschen unter Armut.

Als LINKE setzen wir uns für mehr sozialen Zusammenhalt und für Gerechtigkeit ein. Wir wollen Politik für die Mehrheit machen, nicht für einige wenige Superreiche und Konzerne. Wir wollen ein Niedersachsen, in dem niemand in Armut leben muss und in dem alle gute Bildung genießen können – unabhängig vom Geldbeutel der Eltern. Wir wollen Pflege und Krankenhäuser ausfinanzieren und für ausreichend Personal sorgen. Die letzten Landesregierungen haben all diese Bereiche im Stich gelassen. Hier geht's zu unserem Wahlprogramm, in dem wir unsere Ideen und Vorhaben für eine solidarische Gesellschaft zeigen.

Maik Brückner

Kandidat für den Wahlkreis Hildesheim

Portraitfoto Maik Brückner

Kontakt:
mb@dielinke-hildesheim.de 

Felix Schattmann

Kandidat für den Wahlkreis Sarstedt

www.bengross.de / Ben Gross
Foto Ben Gross
Portraitfoto Felix Schattmann

Kontakt:
vorstand@dielinke-hildesheim.de

Lars Leopold

Kandidat für den Wahlkreis Alfeld

Portraitfoto Lars Leopold

Kontakt:
vorstand@dielinke-hildesheim.de

Jetzt Spenden!

Mitglied werden

Schließ Dich mit uns zusammen für mehr soziale Gerechtigkeit, gegen Rechts und die kalte Politik. Hier kannst Du sofort und online Deinen Eintritt in die Partei DIE LINKE erklären.

Kontakt:

Kreisverband DIE LINKE. Hildesheim
Rosenhagen 20
31134 Hildesheim
Telefon: 0152 236 195 73

vorstand@dielinke-hildesheim.de