Aktuelles:
27. Juni 2017

Altersarmut in einem reichen Land ist eine Schande

"Es ist eine Schande, dass trotz Wirtschaftswachstum und Rekord-Steuereinnahmen immer mehr Menschen in Deutschland nicht mehr von ihrer Rente leben werden können. Besonders betroffen sind alleinstehende Frauen und Langzeitarbeitslose", kommentiert Lars Leopold, Mitglied im Landesvorstand DIE LINKE. Niedersachsen, die Ergebnisse einer Studie der Bertelsmann-Stiftung zur Altersarmut. "Um die Rente langfristig zu sichern, brauchen wir einen radikalen Kurswechsel in der Rentenpolitik Mehr...

 
20. Juni 2017

LINKE unterstützt Forderungen des niedersächsischen Flüchtlingsrat nach Abschiebestopp für Flüchtlinge aus Afghanistan

Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius erteilte erst am Wochenende erneut der Forderung des niedersächsischen Flüchtlingsrats nach einem Abschiebestopp für Flüchtlinge aus Afghanistan nach dem Vorbild Schleswig-Holsteins eine deutliche Absage. Hierzu erklärt Rita Krüger, Mitglied im Kreisvorstand DIE LINKE Hildesheim: "Nicht erst seit dem Anschlag in der Nähe der Deutschen Botschaft in Kabul muss auch dem Letzten klar sein: Afghanistan ist alles, aber kein sicheres Herkunftsland. Die Mehr...

 
2. Juni 2017

Gesundheitsversorgung: Da läuft doch was nicht rund, Frau Rundt!

Das niedersächsische Sozialministerium erhöht offenbar den Druck auf die Krankenhausträger im südlichen Landkreis Hildesheim. Bereits im März forderte Staatssekretär, Jörg Röhmann, auf einer SPD-Wahlveranstaltung erneut, einen Krankenhausstandort aufzugeben. Zudem bekommen weder das Johanniter-Krankenhaus in Gronau noch das Ameos Klinikum Alfeld Investitionsgelder vom Land. Hierzu erklärt Lars Leopold, Landesvorstandsmitglied und Landtagskandidat der niedersächsischen LINKEN: "Da läuft doc Mehr...

 
27. Mai 2017

Landtagswahl: DIE LINKE wählt Heinz-Diether Fehlig zum Landtagskandidaten 2018

Der Kreisverband der Partei DIE LINKE in Hildesheim zieht mit Heinz-Diether Fehlig, 65 Jahre alt, als Direktkandidaten für den Wahlkreis 22, zu dem auch die Ortschaften Algermissen, Bockenem, Giesen, Harsum, Holle, Lamspringe, Sarstedt, Schellerten und Söhlde gehören, in den Landtagswahlkampf. Der gebürtige Diekholzener wurde auf der Wahlversammlung mit großer Mehrheit gewählt. Fehlig, Vorstandsmitglied des Kreisverbands der LINKEN, wohnt aktuell in Bad Salzdetfurth. Er hat 40 Jahre in Diekho Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 109

Nachrichten aus der Bundespolitik:

Wir trauern um die Opfer von London

Zum erneuten Anschlag in London, der sechs Menschen in den Tod riss und zahlreiche Menschen verletzte, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE: mehr

DIE LINKE fordert Volksabstimmung gegen Autobahnprivatisierung

Spitzenpolitikerinnen und –politiker der LINKEN in Bund und Ländern, wo die Partei Regierungsverantwortung trägt, fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass die Entscheidung über die Gründung einer privatrechtlichen Infrastrukturgesellschaft in einer Volksabstimmung getroffen werden soll, und... mehr

Trump wird zum Menschheitsrisiko

Zum Ausstieg der Trump-Administration aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: mehr

Nachrichten aus der Landespolitik:

Feierabendgespräch mit Walter Hiller, Dr. Manfred Grieger und Mechthild Hartung

Pia Zimmermann lud zum Feierabendgespräch mit Walter Hiller, Dr. Manfred Grieger und Mechthild... mehr

Abschiebestopp für Flüchtlinge aus Afghanistan

LINKE unterstützt Forderungen des niedersächsischen Flüchtlingsrates „Erst kürzlich wieder hat... mehr

Zum Tod von Helmut Kohl

Zum Tod von Helmut Kohl erklären die Vorsitzenden von Partei und Fraktion DIE LINKE Katja Kipping,... mehr

Quelle: http://www.dielinke-hildesheim.de/politik/aktuell/