Kontakt:

DIE LINKE. Hildesheim

Rosenhagen 20

31134 Hildesheim

 

Telefon:

05121 / 1776863

 

vorstand@dielinke-hildesheim.de

 

Büro-Öffnungszeiten:

Dienstags:    16.00 - 18.00 Uhr

Mittwochs:   15.00 - 18.00 Uhr

 

 

 
 

Beratung zum Thema Hartz-IV:

Montag, den 20.03.2017

 

von 16:00 bis 18:00 Uhr

 

im LINKEN FORUM (Rosenhagen 20, 31134 Hildesheim)

 
Zum Eintrittsformular auf www.die-linke.de

Aktuelle Kampagne:

 
Zur Solidaritätserklärung mit Syriza
 
YouTube Facebook Flickr Google+
 
Aktuelles:
6. September 2016

Prominente Wahlkampfunterstützung aus Berlin

Wenige Tage vor der Kommunalwahl kommt Dr. Diether Dehm erneut in musikalischer Mission nach Hildesheim. Erst im Sommer hatte der LINKEN-Politiker und Liedermacher die Beschäftigten bei AMEOS im Arbeitskampf unterstützt. Jetzt unterstützt er die Kandidatinnen und Kandidaten des Kreisverbands DIE LINKE im Kommunalwahlkampf. "Ich freue mich über die prominente und musikalische Unterstützung durch unseren niedersächsischen Bundestagsabgeordneten Diether Dehm im Straßenwahlkampf in der Hilde Mehr...

 
1. September 2016

Nie wieder Krieg – Nie wieder Faschismus!

Zum heutigen Antikriegstag erklären Rita Krüger und Lars Leopold, Mitglieder des Kreisvorstands DIE LINKE. Hildesheim: "Mit dem Überfall Nazi-Deutschlands auf Polen begann am 1. September 1939 der Zweite Weltkrieg, der die ganze Welt mit Terror, Gewalt und Schrecken überzog. Millionen Tote, Verletzte, Deportierte und Vertriebene waren die Folge. Deshalb ist der 1. September heute ein zentraler Tag des Mahnens und Erinnerns. Kriege, damals wie heute, kommen nicht einfach über uns, sondern Mehr...

 
30. August 2016

Systemfehler Hartz-IV!

Ehemalige Jobcenter-Mitarbeiterin Inge Hannemann referiert in Hildesheim Anlässlich der vor kurzem durch den Bundestag beschlossenen "Rechtsvereinfachung" bei der Hartz-IV-Gesetzgebung hat der Hildesheimer Kreisverband DIE LINKE am 29.08.2016 eine Veranstaltung zum Thema durchgeführt. "Mit unserer Bundestagsabgeordneten, Pia Zimmermann haben wir gemeinsam Inge Hannemann zu einer Diskussionsveranstaltung gewinnen können, um über die Auswirkungen von Hartz-IV zu diskutieren." Mehr...

 
26. August 2016

Das Thema "Demokratische Schule" hat auf der Veranstaltung viel Raum eingenommen, der HiAZ ist es keine einzige Zeile wert.

An der vom KJO und Radio Tonkuhle Hildesheim organisierten Podiumsdikussion Jugend wählt nahmen viele Jugendliche interessiert teil. Mit dabei waren Vertreter*innen von CDU-Hildesheim, SPD Hildesheim - Der Stadtverband, DIE LINKE. Hildesheim, Grüne Hildesheim, FDP Hildesheim und Die Unabhängigen im Landkreis Hildesheim. Bis auf Maik Brückner DIE LINKE und der Vertreter der Grünen taten sich die Kandidat*innen schwer, wirkliche Themen anzusprechen, die Jugendliche interessieren. Maik Brückner  Mehr...

 

Treffer 25 bis 28 von 109

Nachrichten aus der Bundespolitik:

Wir trauern um die Opfer von London

Zum erneuten Anschlag in London, der sechs Menschen in den Tod riss und zahlreiche Menschen verletzte, erklären Katja Kipping und Bernd Riexinger, die Vorsitzenden der Partei DIE LINKE: mehr

DIE LINKE fordert Volksabstimmung gegen Autobahnprivatisierung

Spitzenpolitikerinnen und –politiker der LINKEN in Bund und Ländern, wo die Partei Regierungsverantwortung trägt, fordern in einer gemeinsamen Erklärung, dass die Entscheidung über die Gründung einer privatrechtlichen Infrastrukturgesellschaft in einer Volksabstimmung getroffen werden soll, und... mehr

Trump wird zum Menschheitsrisiko

Zum Ausstieg der Trump-Administration aus dem Pariser Klimaschutzabkommen erklärt die Vorsitzende der Partei DIE LINKE, Katja Kipping: mehr

Nachrichten aus der Landespolitik:

Feierabendgespräch mit Walter Hiller, Dr. Manfred Grieger und Mechthild Hartung

Pia Zimmermann lud zum Feierabendgespräch mit Walter Hiller, Dr. Manfred Grieger und Mechthild... mehr

Abschiebestopp für Flüchtlinge aus Afghanistan

LINKE unterstützt Forderungen des niedersächsischen Flüchtlingsrates „Erst kürzlich wieder hat... mehr

Zum Tod von Helmut Kohl

Zum Tod von Helmut Kohl erklären die Vorsitzenden von Partei und Fraktion DIE LINKE Katja Kipping,... mehr